Reaktion der Stadt Marburg

Schreiben des Magistrats der Stadt Marburg, Fachdienst Rechtsservice, an Herrn Dr. Matusch als Reaktion auf den vorab per E-Mail-Anhang eingereichten Widerspruch, der inzwischen formkorrekt auch in Papierform eingereicht wurde. PDF-Datei zum Herunterladen: Stadt_Marburg_an_Dr_Matusch

Veröffentlicht unter Bürgerbegehren "Erhalt des Vitos-Parks"

Widerspruch gegen die Zurückweisung des Bürgerbegehrens

Zum Herunterladen: Widerspruch gegen die Zurückweisung des Bürgerbegehrens „Erhalt des Vitos-Parks“ (PDF vom 04.03.2016)    

Veröffentlicht unter Allgemein

Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“ ist eingereicht

Mehr als 3000 Marburger Bürgerinnen und Bürger haben damit ihren Willen bekundet und beantragt, selbst darüber zu entscheiden, das Gelände für gemeinnützige Zwecke und als Park künftig planerisch besser abzusichern als derzeit.  

Veröffentlicht unter Bürgerbegehren "Erhalt des Vitos-Parks"

Bürgerbegehren läuft weiter

Auszug aus dem Informationsschreiben von Dr. med. Andreas Matusch, Zwischenstand vom 13.11.2015: Sehr geehrte Marburgerinnen und Marburger, bei der Bebauung des Krankenhausgeländes der vitos gGmbH an der Cappeler Straße geht es in erster Linie um Kröten und in zweiter Linie um Vögel. Das Gelände steht derzeit in öffentlichem Eigentum, ist

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Bürgerbegehren "Erhalt des Vitos-Parks"

Bürgerbegehren „Erhalt des Vitos-Parks“

Falls Sie den Text „Vitos-Bürgerbegehren“ selbst ausdrucken, bitte doppelseitig, Seiten 1 und 2 als Vorder-und Rückseite auf dasselbe Blatt drucken. Unterschriften sind nur gültig, wenn Sie mit Text und Bild untrennbar zu einer Urkunde verbunden sind. Geburtsdatum und Datum der Unterschrift bitte nicht vergessen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! „Vitos-Bürgerbegehren“

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Bürgerbegehren "Erhalt des Vitos-Parks"

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag zur Ausweisung von Wohnbauland im Richtwert von 5,9 Mio € im südwestlichen Eck des Vitos-Parks

Anschreiben an die Marburger Stadtverordneten von Dr. med. Andreas Matusch mit 2 Gutachten: Sehr geehrte Stadtverordnete, Ihr Kollege Matthias Simon und Mitarbeiter erfassten in 4 Begehungen 2010 und einer Begehung 2012 das 3,6 ha-Plangebiet mit dem 1,9 ha Roteichenwald nicht separat, sondernd nur den ca. 30 ha Vitos-Park insgesamt. Sie berichteten

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Vitos-Park

Mediale Würdigung der geplanten Vitos-Bebauung

Brief von Dr. Andreas Matusch an zwei Redakteure der Oberhessischen Presse Sehr geehrte Frau Ntemiris, sehr geehrter Herr Conrad, eine ganze Reihe von Mitbürgern aus der betroffenen Öffentlichkeit, die ich am Wochenende traf, haben sich sehr über die mediale Würdigung der geplanten Vitos-Bebauung  durch Ihren Artikel, sehr geehrter Herr Conrad,

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Vitos-Park

Geplante Zerstörung des Vitos-Parks

Offener Brief von Johannes Linn Liebe KollegInnen aus den Agendagruppen, der IG MARSS, des OBR Richtsberg, des Naturschutzbeirates, sehr geehrte Stadtverordnete, Mitglieder des Denkmalbeirates, sehr geehrte Damen und Herren, da nach der Offenlage des B.-Plans Nr. 10/1, 3. Änderung Cappeler-Str./ Fr.-Ebert-Str. in Kürze der Naturschutzbeirat über den Bebauungsplan befindet, wurde

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Vitos-Park

Widerstreit der Interessen in Dagobertshausen

Wir dokumentieren hier den Antrag auf Rüge wg. Widerstreit der Interessen (§25 HGO) von Dr. med. Andreas Matusch an das RP Gießen, Kommunalaufsicht Abstimmung vom Fr. 19.12.2014, der Stadtverordnetenversammlung Marburg, TOP 6, Unterpunkte Li, 1.2, 2.1, 2.2 Verfahrensrüge, TOP 6, Unterpunkte 1.1; 2.1 Sehr geehrte Damen und Herren, Beim Abgeordneten

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Allgemein

Vorentwurf Bebauungsplan Engelsberg – Nur bis 13.05. Stellungnahmefrist

Den Vorentwurf könnnen Sie hier sehen: http://www.marburg.de/de/142227 Das Gebiet ist bereits im derzeit gültigen Bebaungsplan von 1972 als Grünfläche, textlicher Eintrag: „Nicht bebaubare Fläche, gärtnerische Nutzung“, ausgewiesen. Abweichend vom Aufstellungsbeschluss vom 25.11.2011 hat die Stadtverwaltung Marburg nun das Plangebiet um das Grundstück Salegrund 12 erweitert und dort ein weiteres Haus

Weiterlesen…

Veröffentlicht unter Marbach